Weitere Veranstaltungen

Neben den Musischen Wochen im Sommer und den über das ganze Jahr und das gesamte Bundesgebiet verteilten Tanztreffen veranstaltet die Musische Gesellschaft außerdem regelmäßig mehrtägige Seminare mit folgenden Inhalten:

Eine Chorwerkstatt gibt jährlich die Möglichkeit, die eigene Stimme unter der Leitung erfahrener ReferentInnen und gemeinsam mit anderen Singbegeisterten TeilnehmerInnen zu entdecken und erklingen zu lassen. Anfänger wie Fortgeschrittene sind gleichermaßen eingeladen. Auf dem Programm stehen jeweils unterschiedliche Chorwerke verschiedener Epochen und Stile. Die Chorwerkstätten münden zumeist in ein abschließendes gemeinsames Konzert.

Die Arnoldshainer Improvisationswerkstatt hat eine langjährige Tradition und wird in Kooperation mit der Ev. Akademie Arnoldshain durchgeführt. Diese Werkstatt bietet Raum für die Improvisation mit dem eigenen Instrument und/oder der Stimme in der Gruppe. Gemeinsames Musikhören ergänzt die praktische Arbeit.

Die alljährlich stattfindende Januartagung ist eine Pädagogische Arbeitstagung auf unserem Vereinssitz Burg Fürsteneck. Drei Tage lang beschäftigen wir uns mit einem jeweiligen Schwerpunkt-Thema (in den letzten Jahren z.B. "Theater-Jazz", "Tanzmusik", "Digitalfotografie"), zu dem ein(e) HauptreferentIn eingeladen wird.
Neben den Einheiten zum Schwerpunktthema gibt es auf der Tagung außerdem Zeit zum gemeinsamen Chorsingen und Kontratanz. Außerdem findet zum Abschluss jeder Januartagung die Jahreshauptversammlung unseres Vereins statt.

Weitere Veranstaltungen

06 Jan 2022 - 09 Jan 2022
Januartagung 2022: Jüdische Kultur und Musisches Leben
10 Aug 2022 - 21 Aug 2022
Musische Sommerwoche 2022